USD/JPY Chartauswertung

Teilen!

USD/JPY befindet sich seit Anfang Januar in einer Abwärtsbewegung. Im Februar ist der Kurs dabei unter eine vorher 12 Monate lang bestehende Range zwischen rund 108 und rund 115,60 gefallen. In der Folge wurde ein Tief bei nur noch 105,22 erreicht. Anschließend korrigierte der US-Dollar zwar kurzfristig nochmal bis fast 108, scheint inzwischen aber die Abwärtsbewegung wieder aufgenommen zu haben. Zum Monatswechsel liegt das Paar deutlich unter 107. Fällt der Kurs nun weiter wieder unter 106 und insbesondere das genannte Tief bei 105,22 müsste von weiteren Abgaben in Richtung 100 ausgegangen werden. Eine Rückkehr über 108 und somit in die vorher bestehende Range wäre dagegen sehr bullish zu bewerten und könnte den Kurs in der Folge wieder bis 110 und längerfristig 114 steigen lassen.

Tageschart USD/JPY:

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Chartanalysen, USD/JPY abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.