NZD/USD Update

Teilen!

Von Anfang Juli bis Ende September vergangenen Jahres wertete NZD/USD in einer steilen Bewegung von über 0,88 bis knapp 0,77 ab. Seitdem ist der Kursverlauf übergeordnet eher unentschlossen. Trotzdem werden immer wieder neue Tiefs erreicht. Anfang Dezember lag das Paar im Tief bei 0,7606, was der tiefste Stand seit Juni 2012 war. Am Anfang dieser Woche wurde dieses Tief fast erneut erreicht. Auch wenn sich der Neuseeland Dollar aktuell wieder etwas stabilisieren konnte, muss von einer weiteren langsamen Abwertung ausgegangen werden. Die nächsten Ziele liegen im Bereich 0,75/0,7454 und bei 0,7367. Ein Anstieg über 0,79 würde die Situation dagegen etwas aufhellen. Aber erst oberhalb von 0,80/0,8034 müsste die übergeordnete Situation neu bewertet werden.

Tageschart NZD/USD (Stand Mittwoch, 7.1.2015, ca. 17:45 Uhr):
NZDUSD

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Chartanalysen, NZD/USD abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.