AUD/USD Chartanalyse

AUD/USD erreichte im Juli mit einem starken Anstieg um rund 400 Pips bis 0,8065 ein Zweijahreshoch. Im August konsolidierte der Kurs unterhalb von 0,80 seitwärts. Insgesamt bleibt das Chartbild bullish, solange der Bereich 0,78 nicht nachhaltig unterschritten wird. Darunter müsste von deutlicheren Abgaben in Richtung 0,74 ausgegangen werden. Oberhalb von 0,80 könnte sich dagegen die Aufwärtsbewegung zwar fortsetzen. Allerdings wartet bereits im Bereich 0,81/0,82 eine wichtige Widerstandszone. Erst darüber ist der Weg für einen größeren Anstieg bis 0,86 und 0,88 frei.

Tageschart AUD/USD:

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, AUD/USD, Chartanalysen abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.